2019

Archiv
Jahresrückblick 2019

Ein kurzer Rückblick

Das Jahr 2019 bot einige große Übungen aber auch einige kräfteraubende Einsätze, einige traurige Anlässe mussten bewältigt werden, aber wir konnten auch wieder Helfen und anderen Menschen große Freude bereiten.

Jedes Jahr wird auch ein Jahresrückblick erstellt, welcher immer zuerst auf unserer Jahreshauptversammlung zu sehen ist und anschließend hier veröffentlicht wird.

Alle Bericht mit allen Bildern noch einmal zum nachlesen, finden Sie unterhalb nach Monaten sortiert aufgelistet.

Ein wenig Statistik aus dem Jahr 2019

Auch im Jahr 2019 haben die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Aldrans wieder viel Zeit für den Dienst am Nächsten aufgebracht. Damit eine Feuerwehr ständig professionelle Leistungen erbringen kann fanden zahlreiche Schulungen und Übungen statt. Dies belegen die nachstehenden, sehr eindrucksvollen Zahlen.
0
Einsatzstunden
0
eingesetzte Mitglieder
0
Einsätze
0
Kursteilnahmestunden an der LFS
0
Kursteilnahmen an der LFS
0
Schulungen & Übungen

Rückblick auf die größten Aufgaben und Erfolge

Das Jahr 2019 begann mit einer großen Menge an Schnee nicht nur auf den Bergen sonder auch im Tal. Die Feuerwehren in unserer Region waren ständig bereit für größere Einsätze. Unsere Feuerwehrjugend durfte im März ihr 10-Jähriges Bestehen feiern. Ein PKW-Lenker hatte einen großen Schutzengel mit an Board aufgrund eines Frühjahrssturmes viel ein Baum auf die Straße und traf ein gerade vorbeifahrendes Fahrzeug auf der Motorhaube. Neue Technik wurde angeschaffen, so unterstützt uns ab diesem Jahr eine neue Wärmebildkamera im Einsatz. Unsere Bewerbsgruppe holte das Bronzene Leistungsabzeichen in Breitenwang. Zu einem besonderen Bewerb ging es für unsere Bewerbsgruppe nach Vorarlberg. Unsere Feuerwehrjugend fuhr im Sommer auch auf großen Ausflug. Im Herbst ging es für unseren Feuerwehrausflug nach Vorarlberg. Ein Atemschutztrupp konnte das Goldene-Leistungsabzeichen erreichen. Eine brennende Küche bestätigte den hohen Ausbildungsgrad innerhalb der Feuerwehr Aldrans.

Berichte und Beiträge aus dem Jahr 2019

Hier finden Sie alle Beiträge zum Nachlesen, welche 2019 auf unserer Webseite veröffentlicht wurden.
Edit

Kontrolle der Hydranten

Am Samstag machten sich Kameraden der Feuerwehr Aldrans auf den Weg die verschiedenen Hydranten im Ortsgebiet abzufahren.

Update-Zeit für unseren Einsatzmonitor

IT-Systeme gehöhten mittlerweile auch zum Standard bei den Feuerwehren.

Edit

Person in Lift eingeschlossen

Wir wurden von der Liftzentrale des Herstellers über die Leitstelle Tirol zu diesem Einsatz alarmiert.

Rodelausflug des Feuerwehr-Ausschusses

Am Mittwoch, 20. Feber, machte der Feuerwehrausschuss einen Rodelausflug auf die Bergeralm.

Edit

Baum fiel auf PKW

Am Morgen, des 7. März, fuhr ein PKW auf der Innsbrucker Straße in Fahrtrichtung Innsbruck, durch den vorherrschenden Föhnsturm wurde…

80. Geburtstag von Fahrzeugpatin Hilde Strobl

Am 8. März feiert unsere Fahrzeugpatin Hilde Strobl ihren 80. Geburtstag!

Erfolgreiche Ortsausbildung im Abschnitt Lans und Wattens

Jede Feuerwehrfrau und jeder Feuerwehrmann benötigt ein gutes Grundwissen über Gerät, Technik, Organisation, Alarmierung, etc. um die bestmögliche Hilfe für…

Edit

Eine Ölspur beschäftigt 3 Feuerwehren

Am Sonntagabend rückten die BF-Innsbruck, FF-Hall und die FF-Aldrans zu der ein und derselben Ölspur aus.

​1.ÖFAST für die ATS-Geräteträger abgehalten

Einmal jährlich muss ein Atemschutzgeräteträger den ÖFAST (Österreichischer-Feuerwehr-Atemschutz-Leistungstest) absolvieren.

HFM Anton Tschigg verstorben

Leider müssen wir mitteilen, dass unser Kamerad HFM Anton Tschigg, am 12. April 2019, zu Gott heimgekehrt ist. Toni, die…

Edit

Florianifeier 2019

Am Abend des 4. Mai fand die alljährliche Florianifeier der Feuerwehr Aldrans statt. Nach dem traditionellen Kirchgang ging es für…

Große Frühjahrsübung

Mehr als 40 Feuerwehrkameraden und 12 Sanitäter und ein Notarzt des Roten Kreuz Innsbruck übten gemeinsam am 10. Mai auf…

57.Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Breitenwang

​Am Samstag, 25. Mai hieß es für unsere Bewerbsgruppe wieder „…1. und 2. Rohr vor!“.

Edit

Unterstützungseinsatz Drehleiterbergung mit BF-Innsbruck

Um 10:00 Uhr wurden wir vom Rettungsdienst zur Drehleiterbergung in ein Mehrparteienhaus in Aldrans alarmiert.

50.Geburtstag von BGM Hannes Strobl

Am 19. Juni feiert unser Kamerad und Bürgermeister Hannes Strobl seinen 50. Geburtstag.

1.Feuerwehrjugendleistungsbewerb der Alpenregionen

Am Wochenende vom 28.-29. Juni fand in Telfs der 1.Feuerwehrjugendleistungsbwerb der Alpenregionen statt.

Edit

Schulungsabend der 1. Gruppe

Am Abend des 3. Juli traf sich ein Teil der 1.Gruppe, bestehend aus unseren jüngsten Kameraden, zu einem Schulungsabend im…

Liftschulung für den Abschnitt Lans

Einsätze mit dem Stickwort „Person Aufzugsstopp“ nehmen bei der Feuerwehr immer mehr zu, so auch im Abschnitt Lans.

HBM Josef Wolf verstorben

Leider müssen wir mitteilen, dass unser Kamerad HBM Josef Wolf, vulgo "Bacher Pepi", am 5. Juli 2019, zu Gott heimgekehrt…

Edit

Brandmeldealarm im AH St. Martin

Angebrannte Speisen lösten den Alarm aus. Die Feuerwehr stellte lediglich den Alarm zurück.

Eine Ölspur beschäftigte erneut 4 Feuerwehren

Am Samstagnachmittag wurde die FF-Aldrans zu einer Ölspur vom Kreisverkehr im Ortsteil Fagslung in Richtung Sistrans alarmiert.

4.Alpin-Nasswettbewerb in Alberschwende

Zum letzten Mal in diesem Jahr hieß es für unsere Bewerbsgruppe beim 4.Alpin-Nasswettbewerb in Alberschwende: „… 1. und 2. Rohr…

Edit

Ausflug der Feuerwehrjugend

​Am 2. und 3. September fuhr unsere Feuerwehrjugend als Belohnung für die während des Jahres erbrachten Leistungen auf einen zweitägigen…

Neues aus unserem Gerätehaus

Seit neuesten kann unser Einsatzmonitor auf dem neuen Bildschirm in der Umkleide angezeigt werden.

Edit

Gemeinschaftsübung mit der FF-Rinn

Zu einer gemeinsamen Übung lud die FF-Rinn am 1. Oktober ein. Annahme war, dass ein PKW-Lenker die Kontrolle über ein…

Gold, Gold, Gold für den ATS-Trupp aus Aldrans

51 Atemschutztrupps aus dem Bezirk Innsbruck-Land trafen sich am 5. Oktober in Hatting zur Atemschutzleistungsprüfung, kurz ASLA.

Feuerwehrausflug nach Vorarlberg

Am Wochenende ging es für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Aldrans auf Feuerwehrausflug.

Edit

Gerüstet für den Ernstfall – Sandsäcke gefüllt

"Der nächste Regen kommt bestimmt", so nach diesem Motto wurde am 2.November rund 2 Tonnen Sand in verschiedene Sandsäcke gefüllt.

HFM Siegfried Brunner verstorben

Leider müssen wir mitteilen, dass unser Kamerad HFM Siegfried Brunner, am 9. November 2019, zu Gott heimgekehrt ist.

Baum auf Straße

Ein Baum war quer über die Landesstraße gefallen und blockierte so die gesamte Rinner Straße.

Edit

Alt-Bürgermeister Adi Donnemiller verstorben

Leider müssen wir mitteilen, dass unser Kamerad und Alt-Bürgermeister Adi Donnemiller, am 1. Dezember 2019, zu Gott heimgekehrt ist.

16-Stunden Erste-Hilfe-Kurs im Abschnitt Lans

Im Zeitraum von Oktober bis November fanden an 4 Abenden im Gerätehaus der FF-Aldrans ein Erste-Hilfe-Kurs statt.

Spendenübergabe an Licht ins Dunkel

Unsere Feuerwehrjugend überreichte am 13. Dezember im Rahmen der ORF-Tirol 24-Stunden Aktion den Spendenbetrag.