FF-Aldrans

Abholung des Fahrgestelles für das neue KDO

Die Feuerwehr Aldrans bekommt in diesem Jahr ein neues KDO-Fahrzeug welches das rund 25 Jahr alte MTF-A ersetzten wird. Der Fahrzeugausschuss ist seit etwas mehr als einem Jahr dabei das Fahrzeug zu planen und am Freitag, den 25. Juni war es endlich so weit, das bestellte Fahrgestell konnte bei Porsche Innsbruck-Haller Straße abgeholt werden. Geworden ist es ein VW Transporter 6.1 Caravelle mit 204 PS und Automatikgetriebe. Anschließend wird das Fahrzeug von der Feuerwehr Aldrans zur Firma Rosenbauer in das Werk Neidling bei St. Pölten überstellt. Dort findet der feuerwehrtechnische Aufbau statt. Die Auslieferung für das fertige KDO ist mit Ende September geplant. Abgeholt wurde das Fahrzeug vom Fahrzeugausschuss zusammen mit dem Bürgermeister Johannes Strobl.

Wir danken unserem Verkäufer Christian Trebo von Porsche Innsbruck-Haller Straße für die hervorragende Beratung beim Kauf.

Weitere Berichte

90. Geburtstag von OLM Andrä Gapp

Am 26. Juni feiert unser Kamerad OLM Andrä Gapp seinen 90. Geburtstag!

Zum Bericht

50. Geburtstage von Fahrzeugpatin Christine Strobl

Am 23. Juni feiert unsere Fahrzeugpatin Christine Strobl ihren 50. Geburtstag!

Zum Bericht

Gemeldeter Stallbrand entpuppte sich als brennender Holzstapel

Am 03. Juni gegen 18:00 Uhr meldeten mehrere Personen bei der Leitstelle Tirol ein Feuer bei einem landwirtschaftlichen Betrieb im Ortskern.

Zum Bericht

Florianifeier mit Fahrzeugsegnung des KDOFA

Bei bestem Wetter konnte am 15. Mai nach zweijähriger Pause wieder eine Florianifeier in der Feuerwehr Aldrans abgehalten werden.

Zum Bericht

Social Media

Beitragsinformationen