Einsatz

Fahrzeug raucht aus Motorhaube

Im Bereich der Haller Straße meldete ein Fahrzeugführer, dass Rauch aus seiner Motorhaube aufsteigt bei der Leitstelle. Die alarmierte Feuerwehr Aldrans konnte keinen Brand feststellen, lediglich Flüssigkeiten traten aus. Die Feuerwehr sperre zunächst die Straße ab und konnte nach Lagefeststellung einspurig den Verkehr an der Unfallstelle vorbeileiten. Anschließend wurde das Fahrzeug an eine ungefährliche Stelle geschoben und an den Besitzer wieder übergeben. Dieser veranlasste den Weitertransport via Abschleppdienst.

Einsatzdaten

Weitere Berichte

HFM Karl Kirchmair verstorben

Leider müssen wir mitteilen, dass unser Kamerad HFM Karl Kirchmair, am 23. Juli 2022, zu Gott heimgekehrt ist.

Zum Bericht

Ölspur auf der Alten Lanser Straße

Im Bereich vor der Einbahn in der alten Lanser Straße hat ein unbekanntes Fahrzeug eine geringe menge an Öl verloren.

Zum Bericht

Fahrzeugabsturz auf der Rinner Alm

Ein Bürger erblickte von der gegenüberliegenden Talseite einen vermeintlich abgestürzten PKW am Berg im Bereich der Rinner Alm.

Zum Bericht

Ölspur vom Altersheim bis ins Dorf

Vom Altersheim bis in das Dorf erstreckte sich eine breite Ölspur. Die Feuerwehr bindete das ausgetretene Öl und konnte nach ca. 1 Stunde wieder einrücken.

Zum Bericht

Social Media

Beitragsinformationen