Einsatz

Wasserschaden im AH Haus St. Martin

Ein plötzlich einsetzender Starkregen hat im AH Haus St. Martin einen Wasserschaden im Bereich der Anlieferung Küche verursacht. Die Feuerwehr pumpte das stehende Wasser aus dem Bereich vor dem Gebäude ab und gleichzeitig wurde mittels Nasssaugern das ca. 5 cm hoch stehende Wasser aus dem Gebäude gesaugt. Um ein besseres Abfließen zu ermöglichen sind die Rigol-Entwässerungen und Schächte vor dem Gebäude gereinigt worden. Nach ca. 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden und die Einsatzstelle wurde vom Betreiber wieder übernommen.

Einsatzdaten

Weitere Berichte

90. Geburtstag von OLM Andrä Gapp

Am 26. Juni feiert unser Kamerad OLM Andrä Gapp seinen 90. Geburtstag!

Zum Bericht

50. Geburtstage von Fahrzeugpatin Christine Strobl

Am 23. Juni feiert unsere Fahrzeugpatin Christine Strobl ihren 50. Geburtstag!

Zum Bericht

Gemeldeter Stallbrand entpuppte sich als brennender Holzstapel

Am 03. Juni gegen 18:00 Uhr meldeten mehrere Personen bei der Leitstelle Tirol ein Feuer bei einem landwirtschaftlichen Betrieb im Ortskern.

Zum Bericht

Florianifeier mit Fahrzeugsegnung des KDOFA

Bei bestem Wetter konnte am 15. Mai nach zweijähriger Pause wieder eine Florianifeier in der Feuerwehr Aldrans abgehalten werden.

Zum Bericht

Social Media

Beitragsinformationen